Die wunderschöne thailändische Insel Koh Jum

Manchmal darf es einfach auch etwas ruhiger sein. Wer nicht immer auf Party aus ist und einfach mal einen schönen Strand mehr oder weniger für sich haben möchte, der ist auf der Insel Koh Jum genau richtig. Vielleicht erinnert sich noch jemand wie es auf Ko Samui vor rund 30 Jahren war, das entspricht im Grunde dem heutigen Stand der Dinge auf Koh Jum und man kann davon ausgehen das diese Insel seitdem sie im Jahr 2009 endlich auch eine feste Stromversorgung hat nun in rasendem Tempo zu einem wahren Touristentraum werden wird. Bereits heute gibt es mehrere Luxus Resorts auf der Insel welche einem so ziemlich alles bieten was man sich nur wünschen kann. Hier findet man aber nicht nur Luxus Resorts, sondern auch noch sehr viele sehr günstige Übernachtungsmöglichkeiten in traditionell thailändisch eingerichteten Cottages die wie geschaffen für Rucksack Touristen sind. Wer bereits einen Thailand Urlaub eingeplant hat, oder mit dem Gedanken spielt nach Thailand zu fliegen, der sollte unbedingt auch in Betracht ziehen hier wenigstens einen kurzen Abstecher zu machen, es lohnt sich in jedem Fall und wenn man kann sollte man auch etwas mehr Zeit einplanen, denn wer erst einmal auf der Insel angekommen ist, wird sich ihres Charmes nur schwerlich entziehen können.
Weitere Informationen über Koh Jum findet ihr hier auf

>> Koh Jum <<